Kartemap

Hafeninformation Kota Kinabalu (Sabah)

Icon auf eigene Faust
Kota Kinabalu, oder einfach nur "KK", ist die Hauptstadt des malaysischen Bundesstaates Sabah. Früher war der Ort unter dem Namen Jesselton bekannt. Das ehemalige Jesselton wurde im Zweiten Weltkrieg bis auf drei Häuser von den Japanern komplett zerstört und nach dem Krieg etwas lustlos wieder aufgebaut und in Kota Kinabalu (Stadt Kinabalu - nach dem nahegelegenen Berg) umbenannt.

Die Bevölkerung besteht zum Großteil aus Malay, die sich hier allerdings lieber Sabahanians nennen und oft nicht dem Islam zugehören, sondern auf Grund ihrer philippinischen Wurzeln häufig der katholischen Glaubenslehre folgen.

Kota Kinabalu ist eine in Form eines Streifens an die Küste gebaute Stadt. Diese Form wurde durch die hinter der Stadtgrenze beginnende Berglandschaft vorgegeben. Durch diese Gegebenheit sind startende und landende Flugzeuge gezwungen, teilweise sehr tief über der Stadt zu fliegen, was gelegentlich mit einem gewissen Lärmpegel verbunden sein kann. Allerdings werden nachts keine Flüge durchgeführt, daher ist Ruhe und Erholung garantiert.
Weiterlesen auf WikiVoyage (Quelle) - Lizenz: CC-by-SA 3.0.

Freitext-Suche

Du weißt bereits, was du in Kota Kinabalu (Sabah) unternehmen willst?
Suche hier nach deiner Aktivität und finde tolle Landausflüge, Tickets und Stadtführer!
Icon auf eigene Faust

Kreuzfahrt hinzufügen

Durch Auswahl deiner Kreuzfahrt kannst du schon jetzt die anderen Kreuzfahrer deiner Reise kennenlernen und mit Ihnen zusammen tolle Ausflüge durch Kota Kinabalu (Sabah) planen. Daneben kannst du dir deinen individuellen Reiseplan mit Ausflügen und Notizen zusammenstellen und dir diesen ausdrucken, mit anderen teilen und weiterentwickeln!
TIPP: Durch Wahl der Kreuzfahrt werden die Touren in Kota Kinabalu (Sabah) bei verschiedenen Vermittlern auf Ihre Verfügbarkeit geprüft!
Icon auf eigene Faust

0 Landausflüge & Tickets gefunden

Filter






Fragen & Antworten!

Icon auf eigene Faust
Du hast Fragen zu den Touren in Kota Kinabalu (Sabah) oder zur Funktionsweise des Reisepaners? Schreib uns gerne eine Nachricht!