Kartemap

Hafeninformation Chan May

Icon auf eigene Faust
Besuchen Sie auf ihrer Vietnam Kreuzfahrt den Hafen Chan May in der vietnamesischen Provinz Thừa Thiên-Huế. Diese liegt in der Mitte des Landes an der Küste des Südchinesischen Meeres. Bekannt ist die Provinz durch die alte Königsstadt Huế.

Die alte, „verbotene“ Kaiserstadt, währen der Kämpfe im 20. Jhdt. mehrfach beschädigt, mit den meisten Sehenswürdigkeiten befindet sich am nördlichen Flussufer, der im Bereich der Innenstadt über eine schön gestaltete Promenade verfügt. Unterkünfte und der moderne Geschäftsbezirk liegen am südlichen Ufer des Sông Hương (香江) der auf Englisch als “Perfume River” bekannt ist. Der Ort war der während der Tet-Offensive 1968 die am längsten befreite Stadt, die Rückeroberung durch US-Truppen führte zu massiven Schäden im Stadtbild.

Hue ist in Vietnam wegen seines häufig regnerischen, stickigen Klimas bekannt - die nahen Berge schirmen den Wind ab. Besonders ausgeprägt sind Regenfälle von Februar bis Ende März.

Weiterlesen auf WikiVoyage (Quelle) - Lizenz: CC-by-SA 3.0.

Freitext-Suche

Du weißt bereits, was du in Chan May unternehmen willst?
Suche hier nach deiner Aktivität und finde tolle Landausflüge, Tickets und Stadtführer!
Icon auf eigene Faust

Kreuzfahrt hinzufügen

Durch Auswahl deiner Kreuzfahrt kannst du schon jetzt die anderen Kreuzfahrer deiner Reise kennenlernen und mit Ihnen zusammen tolle Ausflüge durch Chan May planen. Daneben kannst du dir deinen individuellen Reiseplan mit Ausflügen und Notizen zusammenstellen und dir diesen ausdrucken, mit anderen teilen und weiterentwickeln!
TIPP: Durch Wahl der Kreuzfahrt werden die Touren in Chan May bei verschiedenen Vermittlern auf Ihre Verfügbarkeit geprüft!
Icon auf eigene Faust

0 Landausflüge & Tickets gefunden

Filter






Fragen & Antworten!

Icon auf eigene Faust
Du hast Fragen zu den Touren in Chan May oder zur Funktionsweise des Reisepaners? Schreib uns gerne eine Nachricht!