Kartemap

Hafeninformation Darwin

Icon auf eigene Faust

Darwin liegt im Norden Australiens. Es hat sich aus einer unglaublich entspannten Grenzstadt entwickelt und während es noch seinen entspannten Charme behält, ist es eine hoch entwickelte Stadt geworden. Viele Besucher sind überrascht, dass sie Übernachtungsmöglichkeiten, Restaurants, Clubs, Pubs, Museen und andere Annehmlichkeiten finden die mindestens gleich, häufig aber besser als in den südlichen Städten sind.

In Geschäfts- und Industriekreisen wird Darwin als Tor Australiens zu Südostasien beschrieben. Die Stadt liegt näher an der indonesischen Hauptstadt Jakarta, als an Canberra und die Flugzeit von Singapur und Manila ist etwa gleich lang wie die von Sydney und Melbourne. Gleich auf der anderen Seite der Timorsee liegt mit Osttimor einer der jüngsten Staaten der Erde

Am 9. September 1839 landeten John Clements Wickham und John Lort Stokes auf Vermessungsfahrt in australischen Gewässern mit ihrem Schiff HMS Beagle in der Bucht des heutigen Darwin und benannten ihren Ankerplatz Port Darwin nach dem jungen Charles Darwin, der zwischen 1831 und 1836 an Bord des Schiffes die Galápagos-Inseln bereist hatte. 1869 wurde hier der Ort Palmerston gegründet, der 1911 wieder in Darwin umbenannt und zur Hauptstadt des Northern Territory wurde.

Im Zweiten Weltkrieg wurde Darwin als einziger Ort Australiens von den Japanern bombardiert. 243 Menschen starben. 1974 starben 74 Menschen durch einen Zyklon. 70 % der Gebäude wurden zerstört. 30.000 der damals 43.000 Einwohner wurden deswegen per Flugzeug evakuiert.

Die Bevölkerung bildet sich aus mehr als 60 Nationalitäten und von 70 unterschiedlichen ethnischen Hintergründen. Die multikulturelle Mischung der Stadt wird besonders durch die vielen aufregenden ethnischen kulturellen Festivals und wöchentlichen Nahrungsmittel- und Kunsthandwerksmärkte hervorgehoben. Darwins traditionelle Inhaber, die Larrakia-Leute, sind vorstehende und aktive Mitglieder der Gemeinschaft. Viele von ihnen halten noch sehr an ihrem traditionellen Glauben und an ihren traditionellen Gewohnheiten fest.
Weiterlesen auf WikiVoyage (Quelle) - Lizenz: CC-by-SA 3.0.

STOP! Wähle zunächst deine Kreuzfahrt

Durch Auswahl deiner Kreuzfahrt kannst du schon jetzt die anderen Kreuzfahrer deiner Reise kennenlernen und mit Ihnen zusammen tolle Ausflüge durch Darwin planen. Daneben kannst du dir deinen individuellen Reiseplan mit Ausflügen und Notizen zusammenstellen und dir diesen ausdrucken, mit anderen teilen und weiterentwickeln!
TIPP: Durch Wahl der Kreuzfahrt werden die Touren in Darwin bei verschiedenen Vermittlern auf Ihre Verfügbarkeit geprüft!
Icon auf eigene Faust
Anzeige

Freitext-Suche

Du weißt bereits, was du in Darwin unternehmen willst?
Suche hier nach deiner Aktivität und finde tolle Landausflüge, Tickets und Stadtführer!
Icon auf eigene Faust

36 Landausflüge & Tickets gefunden

Filter






Lerne die lokalen Tour-Guides kennen

Ob professionelle Agentur oder deutsche Auswanderer, viele lokale Dienstleister möchten dir ihr persönliches Darwin gerne näher bringen. Dazu haben sie sich von sehenswerten Stadtführungen über erstaunliche Fahrrad-Touren bis hin zu abenteurlichen Safaries, jede Menge individueller Konzepte überlegt. Wer hat was zu bieten?Klicke auf einen der folgenden Guides, um mehr über ihn und seine tollen Angebote zu erfahren!
Icon auf eigene Faust

Fragen & Antworten!

Icon auf eigene Faust
Du hast Fragen zu den Touren in Darwin oder zur Funktionsweise des Reisepaners? Schreib uns gerne eine Nachricht!